Neuerungen im Banking

Optik bei Login, Freistellungsaufträge erteilen, Adresse ändern und elektronische Kontoauszüge 10 Jahre gespeichert

Neu ab 24.05.2017

Neues Layout für die Anmeldung zum Online-Banking

Der Anmeldebotton zum Online-Banking sowie der Button für Suche und Kontakt wurden grafisch überarbeitet. Die neue Gestaltung dient der besseren Nutzbarkeit auf mobilen Endgeräten, wie zum Beispiel Smartphones.

Freistellungsauftrag erteilen im Online-Banking

Ab sofort können Sie uns Ihren Freistellungsauftrag bequem online erteilen. Dazu loggen Sie sich einfach in Ihrem Online-Banking ein.

Sie finden die Funktion unter "Banking > Service > Weitere Services > Freistellungsauftrag.

Adresse ändern im Online-Banking

Haben Sie eine neue Adresse? Sie können Ihre Anschrift jetzt gleich in Ihrem Online-Banking ändern - und das auch für mehrere Personen gleichzeitig mit nur einer TAN. Zusätzlich werden Ihnen Ihre Verbundverträge, zum Beispiel bei der Bausparkasse, angezeigt und wir leiten Ihre Adressänderung auch an diese Unternehmen weiter. Sie brauchen nichts weiter zu tun.  

Sie finden die Funktion unter "Banking > Service > Konten und Verträge > Persönliche Daten.

Elektronische Kontoauszüge: Speicherdauer 10 Jahre

Bislang wurden Dokumente im elektronischen Postfach in Ihrem Online-Banking für drei Jahre gespeichert. Zukünftig werden diese Dokumente, wie z. B. die elektronischen Kontoauszüge, für 10 Jahre in Ihrem Postfach aufbewahrt. In der Dokumenten-Übersicht finden Sie hinter jedem Dokument das genaue Löschdatum.

Sie haben noch keinen elektronischen Kontoauszug? Erfahren Sie hier, wie Sie sich anmelden können: