Digitale Unterschrift für die Banking-Software

Sm@rt-TAN und TAN-App

Kontostände und Umsätze können Sie in Ihrer Banking-Software jederzeit bequem am Computer abrufen. Um eine Transaktion wie beispielsweise eine Überweisung auszuführen, benötigen Sie - ähnlich dem Bankgeschäft auf Papier - eine Unterschrift. Man bezeichnet diese Unterschrift als so genannte Transaktionsnummer (kurz „TAN“).

Finden Sie das TAN-Verfahren, das am besten zu Ihnen passt

  Sm@rt-TAN photo   Sm@rt-TAN Bluetooth TAN-App VR-SecureGo
Beschreibung Erstellung einer TAN mit einem Lesegerät (TAN-Generator) über ein stehendes Bild (Farbmatrix-Code, ähnlich einem QR-Code) an Ihrem Bildschirm Daten werden in bzw. aus dem Lesegerät (TAN-Generator) mittels Bluetooth oder USB-Kabel übertragen TAN wird auf dem Smartphone oder Tablet in der TAN-App empfangen
Vorteile für Ihre Sicherheit und Ihren Komfort
Erstellung einer individuellen TAN je Vorgang
Nutzung zweier voneinander unabhängiger Geräte (Computer und TAN-Generator bzw. Computer und Handy)
Spezielle App-Härtungsmaßnahmen, gesicherte und verschlüsselte TAN-Übertragung, passwortgeschützter Zugriff    
Einfacher Abgleich der Daten im Display des TAN-Generators möglich  
Einfacher Abgleich der Daten in der VR-SecureGo-App möglich    
Übertragung der Daten über die optische Schnittstelle    
Übertragung der Daten über Bluetooth oder USB-Kabel    
Nutzbar, wenn generell optische Methode nicht möglich ist, z. B. durch kleinen Bildschirm des verwendeten Gerätes  
Erwerb kostenpflichtig kostenpflichtig kostenlos
Weitere Informationen Mehr zu Sm@rt-TAN photo Mehr zu Sm@rt-TAN Bluetooth Mehr zur TAN-App VR-SecureGo